Herzlich willkommen bei den Freunden der Herrenhäuser Gärten

 

cw_20171016_0869.jpg
Sepp D. Heckmann; Foto: Christian Wyrwa

 

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen den Verein, seine Arbeit und seine Ziele vorstellen.

Wir zeigen Ihnen stimmungsvolle Impressionen aus den Gärten und laden Sie ein, Mitglied im Verein zu werden. Helfen Sie mit, dieses herausragende Beispiel traditioneller Gartenkunst zu erhalten.

Das hört sich interessant an und Sie möchten sich ebenfalls engagieren? Hier finden Sie alle Informationen rund um die Mitgliedschaft. Besuchen Sie regelmäßig unsere Internetseite und bleiben Sie stets über die Aktivitäten des Vereins, die Angebote für Mitglieder und Neues aus den Gärten auf dem Laufenden. Und die Ausgaben der Mitgliederzeitschrift können Sie sich bequem als Pdf herunterladen.

Schauen Sie sich um - wir wünschen Ihnen viel Vergnügen!

Sepp D. Heckmann
Vorsitzender der Freunde der Herrenhäuser Gärten e.V.


6. Herrenhausen Matinee: Gärten in der Musik - Musik in den Gärten

Kultur und Konversation im Freien
Sonntag, 27. September 2020, 11.00 Uhr,
Xplanatorium, Schloss Herrenhausen, Hannover

Sonntagskonzerte(c)HerrenhaeuserGaerten.jpg
Foto: Irving Villegas


Ob Klassik, Jazz, Pop oder Rock - Musikdarbietungen in Gärten sind ebenso vielfältig wie die Oasen des Grüns selbst. Kultur im Freien zieht die Menschen an, lädt sie ein, still zu lauschen oder gemeinsam zu lustwandeln. Manch guter Gedankenaustausch und viele neue Ideen gehen zurück auf einen "Walk through the Park", ganz egal, ob es sich dabei um eine barocke Anlage, eine städtische Grünfläche oder eine Streuobstwiese handelt. Während wir uns an der Musik in den Gärten erfreuen, werden umgekehrt seit Jahrhunderten Komponisten von der Natur inspiriert. Eindringliche Naturerlebnisse haben so Eingang in die Musikwelt gefunden. Die Herrenhausen Matinee spürt diesem anregenden Wechselspiel von naturinspiriertem Musikschaffen und naturnahem Kunstgenuss nach.

ZUM PROGRAMM

Wir freuen uns sehr über die zahlreichen Anmeldungen. Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es in diesem Jahr eine begrenzte Anzahl von Teilnehmern. Diese Höchstgrenze ist bereits erreicht, daher können keine weiteren Anmeldungen mehr getätigt werden.


Vielen Dank für Ihr Verständnis. 

Interessierte können der Veranstaltung unter h1 (Fernsehen aus Hannover) in Echtzeit per Livestream folgen:

https://www.blitzvideoserver.de/player.html?serverip=62.113.221.3&serverapp=heinstv-live&smil=livestream2.smil

Ein Doppelklick auf den Link genügt, um dabei zu sein.


Bewegte Töne im Großen Garten – Ein akustischer Spaziergang

Der Hörspaziergang richtet sich in erster Linie an Erwachsene und schafft mit spannenden Hintergrundinformationen neue Anreize, den Garten aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu betrachten. An insgesamt zehn Hörstationen können Besucher*innen interessanten Geschichten über Gartenkunst, Große Fontäne, Kurfürstin Sophie oder zu Skulpturen und Mythen lauschen und werden zurück in das 17. Jahrhundert entführt.

mehr lesen

Hoerspiele 05 (c)Tobias Wölki.jpg
Foto: Tobias Wölki

Digitale Schnitzeljagd mit dem Tablet oder Smartphone

Den Großen Garten mal anders erleben – das geht ab diesem Sommer mit den interaktiven Erlebnistouren zu verschiedenen Themenbereichen rund um die Herrenhäuser Gärten. Mithilfe der ActionBound-App können Besucher*innen auf spielerische Art und Weise in das Zeitalter der Kurfürstin Sophie eintauchen und die Barocke Welt hautnah miterleben. 

mehr lesen


Mit dem Rad durch die Stadt
 

IMG_5770.jpg
Foto: Isabell Adolf


Wir freuen uns, durch eine Spende dazu beigetragen zu haben, insgesamt 21 StadtRadTouren und rund 160 Hörstationen mit Erklärungen im Originalton des Bauhistorikers Sid Auffarth zu digitalisieren und allen Hannover*innen kostenlos zur Verfügung zu stellen.

Jeweils 3 bis 5-minütige Audiodateien bieten wissenswerte Informationen z.B. auf der Leibniz-, Herrenhausen- oder Kanallandschaften-Tour. Alles, was macht braucht, sind Fahrrad und Smartphone. Viel Spaß!

Weitere Themen, Touren, Informationen und den link zur App finden Sie unter www.audio.stadtradtouren.de


Freunde der Herrenhäuser Gärten e.V.
Herrenhäuser Str. 4
30419 Hannover
Telefon +49 (0) 511 - 168 - 47583
Telefax +49 (0) 511 - 168 - 47374


info@freunde-der-herrenhaeuser-gaerten.com