Am 26. Januar 2019 um 19.30 Uhr widmen sich Hille Perl und „Los Otros“ den Werken des Mexikaners Sebastian de Aguirre (um 1680-1730). Mal temperamentvoll, mal verträumt erklingt diese musikalische Forschungsreise, die immer wieder Raum für Improvisationen bietet. Werke von anderen Musikern wie Anthony Holborne (um 1545-1602, London), Santiago de Murcia (1673-1739, Spanien) oder Antonio Martín Y Coll (1650- 1734, Spanien) vervollständigen das Programm.

Zum spanisch-mexikanischen Schwerpunkt passen die Saiteninstrumente, die „Los Otros“ erklingen lassen: die Jarana, eine kleine Gitarre aus Mexiko, oder auch die Cister, eine Art Laute.

26. Januar 2019, 19.30 Uhr, Galerie Herrenhausen
Konzert: Aguirre – ein ibero-mexikanisches Fandango
Hille Perl & Los Otros

Besetzung:
Hille Perl (Viola da Gamba, Jarana)
Michael Metzler (Percussion)
Lee Santana (Mexican Cittern, Theorbe, Jarana)
Steve Player (Gitarre, Jarana, Theorbe, Tanz)
Johannes Gontarski (Theorbe)

Tickets sind zum Preis von 16 €/23 €/30 €/39 € (ermäßigt 10 €/17 €/24 €/33 €) an der Vorverkaufskasse im Künstlerhaus (Sophienstr. 2, 30159 Hannover, geöffnet Mo. bis Fr. 12 bis 18 Uhr), an den Eventim-Vorverkaufsstellen sowie über www.eventim.de erhältlich.

Weitere Informationen: www.herrenhaeuser-gaerten.de

Veranstaltungsort
Galerie Herrenhausen, Herrenhäuser Gärten, Herrenhäuser Straße 3a, 30419 Hannover

Veranstalter
Herrenhäuser Gärten


Freunde der Herrenhäuser Gärten e.V.
Herrenhäuser Str. 4
30419 Hannover
Telefon +49 (0) 511 - 168 - 47583
Telefax +49 (0) 511 - 168 - 47374


info@freunde-der-herrenhaeuser-gaerten.com